Das Jubiläumsjahr war ein Gewinn für die Teilnehmer

Das abgelaufene Kalenderjahr stand bei der VR Bank im Enzkreis ganz im Zeichen ihres 125jährigen Jubiläums. Neben zahlreicher Veranstaltungen für alle Generationen, bot das Finanzinstitut auch ein großes Jubiläums-Gewinnspiel an, bei dem es zehn wertvolle Preise zu gewinnen gab.

10.02.2017

Die VR Bank-Vorstände Klemens Schork (links) und Armin Kühn (rechts) mit den Preisträgern des Jubiläums-Gewinnspiels

Kinder unter 10 Jahren waren aufgefordert ihren besten Schnappschuss einzureichen und Erwachsene und junge Kunden ab 10 Jahren durften am Quiz teilnehmen. Dazu wurde auf der Website der Bank von Januar bis Dezember jeden Monat eine Frage mit drei Antwortmöglichkeiten veröffentlicht. Zu jeder Antwort gab es ein Lösungswort. Nur wer alle zwölf Worte herausgefunden hatte, erhielt am Jahresende den richtigen Lösungssatz und konnte an der Verlosung teilnehmen.

Die VR Bank im Enzkreis erhielt 170 Einsendungen, davon 127 online. Unter allen Teilnehmern, die den richtigen Lösungssatz "Die Bank an Ihrer Seite: VR Bank im Enzkreis – persönlich und kundennah" abgegeben hatten, wurden im Januar fünf Quizgewinner ausgelost.

Drei iPod nano gingen an die Plätze drei bis fünf. So können sich künftig Gabiele Nouvel aus Niefern, Claudia Hackenberg-Schneider aus Mühlhausen und Patrick Blume aus Wiernsheim über digitalen Sound im Taschenformat freuen. Der zweite Preis, ein iPad Air 2-Tablet geht nach Öschelbronn an Brunhilde Rozek. Der Lehninger Manuel Baier erzielte den Hauptgewinn, ein iPhone 6s. Der Erstplatzierte konnte sein neues Smartphone ebenso, wie die vier anderen Preisträger, dieser Tage persönlich aus den Händen von Klemens Schork und Armin Kühn entgegen nehmen. Die beiden Bankvorstände freuten sich mit den Gewinnern und werteten die Preisverleihung als krönenden Abschluss eines erfolgreichen Jubiläumsjahres.

Besonderes Vergnügen bereitete es Kühn und Schork fünf Kinder für ihre Schnappschuss-Einsendungen mit je einem Kinder-Tablet, fire Kids Edition 7, zu belohnen. Die jungen Fotografen freuten sich besonders über ihren Sieg und das damit verbundene Geschenk. Die fünf strahlenden Gewinner sind Luca Feher aus Wiernsheim, Matheo Graf aus Neuhausen, die Geschwister Moritz und Tim Klotz aus Öschelbronn sowie der Enzberger Marvin Morlock.

Herzlichen Glückwunsch an alle zehn Wettbewerbsgewinner aus Quiz und Schnappschuss und viel Vergnügen mit den gewonnen Preisen!