Daumen hoch für die Gewinner

Gleich drei Gewinnerinnen, allesamt aus dem Biet, konnten sich über vorzeitige Weihnachtsgeschenke freuen. Die strahlenden Siegerinnen hatten, wie 126 weitere Teilnehmer, die Facebook-Seite der VR Bank im Enzkreis sowie den entsprechenden Gewinnspiel-Post geliked.

25.11.2016

Marktbereichsleiter Heinz Klemens (links) und Privatkundenberaterin Sarah Weidl (rechts) überreichten Preise im Gesamtwert von rund 1.100 Euro an die Gewinnerinnen des Facebook-Gewinnspiels „Liken und gewinnen!“: Sina Machirus, Annabell Lutz und Jana Martucci

Fünf Wochen lang konnten die Besucher der VR Bank im Enzkreis-Facebook-Seite am Gewinnspiel teilnehmen. Der Startschuss fiel bereits bei der SWR3-ElchParty am 23. September. Bis zum Weltspartag am 30. Oktober hatten sich 129 Fans der Bankseite am Spiel beteiligt.

Seit einem Jahr ist die Facebook-Seite der Bank online und erfreut sich ständig wachsender Beliebtheit. Dank interessanter Themen und Berichte, die das Social Media-Team des Kreditinstituts mediengerecht aufbereitet und mit Film- und Bildmaterial bereichert, haben inzwischen 315 Fans die Bankseite mit dem Daumen nach oben geklickt. Auch die Gewinnerinnen, haben mit Ihrem „Gefällt mir“ signalisiert, dass die Ideen der VR Bank in den sozialen Netzwerken angenommen werden. Die drei Damen hatten Glück und wurden unter allen Teilnehmern ausgelost.

In der Neuhausener Hauptstelle überreichten Marktbereichsleiter Heinz Klemens und Privatkundenberaterin Sarah Weidl vom Social Media-Team vergangenen Montag die vorweihnachtlichen Geschenke im Gesamtwert von rund 1.100 Euro. Sina Machirus und Jana Martucci erhielten den zweiten und dritten Preis und somit jeweils einen SoundLink Mini Bluetooth-Lautsprecher. Den Hauptpreis des Gewinnspiels „Liken und gewinnen!“ ein Apple iPhone 6s mit 64 GB Speicher gewann Annabell Lutz. Mit dem neuen Smartphone kann sie sich auch künftig auf Facebook immer und überall über Neuigkeiten und Aktionen der VR Bank im Enzkreis informieren.